Energetische Klangarbeit

Die heilkräftigen Klänge der Klangschalen dringen über die Haut tief in uns ein. Ist ein Mensch erschöpft oder sogar krank, schwingt er disharmonisch. Die Basis der energetischen Klangarbeit  ist, Schwingung mit Schwingung zu heilen. Disharmonien und Blockaden können durch harmonische Klänge aufgelöst werden. Alltagssorgen treten in den Hintergrund und die Seele kann zur Ruhe kommen. In der Entspannung wird neue Lebenskraft geschöpft, der Körper wird vitalisiert, der Geist regeneriert und neu belebt.

Loslassen

In der Entspannung können wir loslassen. In diesem Zustand werden die Zellen unseres Körpers durch die Frequenzen der Schalen an ihre ursprüngliche Schwingungsstruktur erinnert. Innere Leichtigkeit, Neuordnung, Klarheit und neue Energie breiten sich in unserem Körper, unserem Geist und unserer Seele aus.

 

Klangarbeit mit Zimbeln bei Pausengong

Eigenheilung

Auch bei körperlichen Beschwerden ist die Klangmassage ein wunderbares Medium, unsere Selbstheilungskräfte zu stärken, die körpereigenen Mechanismen anzustoßen und zu reharmonisieren. Harmonische Schwingungen können einen harten und angespannten Rücken lockern, der Schulter- und Nackenbereich wird freier, Kopfschmerzen  werden gelindert und treten seltener auf.

Es entsteht ein Gefühl von Ausgeglichenheit, Glück und allgemeiner Stärkung. Unser Körper wird als Resonanzraum für den Klang wahrgenommen, die Schwingungen leiten unser Fühlen und Denken in unser Innerstes und wir sind ganz im Hier und Jetzt.

Pausen Gong | info@pausen-gong.de